Mittwoch, 22. Februar 2012

DESIGN / do-shirt


DO-Shirt, KESSELSKRAMER

Im Kontext von Mode wurde hier bereits über das weiße T-Shirt geschrieben. Die niederländische Werbeagentur KesselsKramer zeigt mit dem DO-SHIRT, welches immense Potential so ein weißes T-Shirt sonst noch in sich birgt.


Das DO-SHIRT ist ein einfaches weißes T-Shirt. Mit dem Unterschied das es unendlich viele andere Anwendungen kennt, als immer nur absolut trivial über den Kopf gezogen zu werden: Picknickdecke, Zwangsjacke, Brautkleid, Lätzchen, Mopp, Kopfschmuck, Bettdecke...
Das DO-SHIRT ist in allem gut: einen Gefangenen sicher in seine Schranken weisen, zu einem Seil geknotet werden, ein Handtuch sein... Das einzige worin das DO-SHIRT nicht gut ist, ist sich wie ein normales T-Shirt zu verhalten. Denn es ist ca. vierhundert Nummern zu groß.

Zu beziehen ist das ungemein praktische Shirt über KESSELSKRAMER PUBLISHING






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte hinterlasse nur dann einen Kommentar, wenn du auch wirklich etwas zu dem Post zu sagen hast. Spamkommentare werden nicht veröffentlicht. Danke.